Ein Wortspiel aus Vino & Vienna

VIENNO

Eine von uns, als junges Wiener Unternehmen, ins Leben gerufene Möglichkeit, Spritzwein und Frizzante ohne Abstriche zu genießen. Wo Qualität drauf steht, sollte auch Qualität drin sein. Von feinstem Wein, Nachhaltigkeit in der Produktion, über das Vegan-Siegel, bis hin zum vollständig zertifizierten Bio-Produkt, stehen wir hinter diesem Anspruch.

Wir sind stehts bemüht unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten und Transportwege zu reduzieren. 
 Darum setzen  wir bei der Herstellung des Weins, sowie bei der Abfüllung auf Familienbetriebe, die sich in unmittelbarer Nähe zueinander befinden.

Produktfoto VIENNO 3er.JPG

Spritzer

Das Traditionsgetränk, in angenehmer Größe, als 0,33l Glasflasche mit Schraubverschluss. Ideal für Veranstaltungen aller Art oder den simplen „To Go“-Moment.

 

Setscho

Vielseitig genießbar zeigt sich auch unser Frizzante. Zum passenden Moment, die passende Größe. Darf es 0,33l oder 0,75l sein? Prickelndes Trinkvergnügen zum Mitnehmen oder für Bar- und Restaurantbesuche, pur oder gemixt als Cocktail.

 

Design

Unsere Idee, die Wiener Inspirationen zu einer Flasche zusammenzufassen, spiegelt sich nicht nur in, sondern auch auf unseren Flaschen wider. Dazu galten uns als Designorientierung, die kupferfarbenen Dächer unserer Stadt, das Muster am Dach des Stephansdoms, sowie die Fliesen der Otto Wagner U-Bahnstationen.

Woher kommt der Wein?
 

Den herrlichen Geschmack haben unsere Getränke dem großartigen Ausgangsprodukt zu verdanken. Wir sind sehr stolz, dabei mit der Bioweingärtnerei Grillmaier aus Langenlois zusammenarbeiten zu dürfen. Der Familienbetrieb versteht es seit Jahrzehnten hochwertige Weine mit Leidenschaft und Naturverbundenheit herzustellen. Seit mehreren Jahren wird das Weingut organisch-biologisch betrieben. Umwelt- und ressourcenschonend – in bewusstem Umgang mit unseren natürlichen Lebensgrundlagen.

 
 

Warum Kamptal?

Das erklärt euch die Familie Grillmaier am besten selbst:
 

„Das Kamptal steht für Grüner Veltliner und Riesling, für Urgestein und Schotter, für Lehm und Löss, für Terrassenlagen und viel Sonne. 

Das Klima im Kamptal - das Tal entlang des Kamp Flusses - ist bekannt für viele Sonnenstunden und warme Winde aus dem pannonischen Becken und der Kälte aus dem Waldviertel. Die Säure und das ausgeprägte Aroma in unseren Weinen verdanken wir den vielen Sonnenstunden tagsüber und der nächtlichen Kälte. Trockene, frische sowie saftige, gereifte Weine finden hier ihren Ursprung.“

Weingut%20Grillmaier_edited.jpg

Unsere Vision
 

Der erste Schritt ist getan, unser Ziel aber noch lange nicht erreicht. Wir möchten gemeinsam mit euch daran arbeiten, weitere weinbasierte Getränkevariationen zu kreieren – im Einklang mit der Natur und der Leidenschaft zur Nachhaltigkeit.